Herzliche Einladung zum nächsten Rheinischen Forum:

Freitag, 25. November 2016, 15.00 - 21.00 Uhr
Kath. Soziales Institut, Bad Honnef
 


Unser Thema im November...

Organisationsaufstellung -
Strukturen und Inhalte in Veränderungsprozessen und -projekten evaluieren

 

Zum Thema:

Die Methode „Organisationsaufstellung“ dient dazu, sich einen Überblick über die Plätze und Beziehungen der an den Prozessen oder Projekten beteiligten Personen, Gremien und Organisationen zu verschaffen, um daraus Veränderungs- oder Klärungsbedarfe bezogen auf Organisations- und Arbeitsstrukturen oder Bearbeitung von Konflikten abzuleiten.
Die Aufstellung kann zudem eingesetzt werden, um in den unterschiedlichen Projektphasen die (Zwischen-) Ergebnisse von Projekten (z.B. auf Tragfähigkeit) oder Projektziele (z.B. Erreichung) zu evaluieren.
Die Ergebnisse der Aufstellung können als Grundlage für Veränderungen (Weiterentwicklung der Ziele, Bearbeitung der Ergebnisse sowie neue Besetzungen und Beteiligungen) dienen.
Ebenso können die Ergebnisse im Rahmen einer Projektevaluierung für die Hypothesen- und Fragenentwicklung genutzt werden.

Daher wäre es schön, wenn wir nach einem kurzen Input einen Fall von Euch aufstellen können.

HERZLICHE EINLADUNG
 

Inputgeber

  • Stefan Gothe, kommunare GbR, Bonn

Gastgeber:

  • Ludwig Weitz, ViS!ON Bonn


Ort, Zeiten, Ablauf:

ab15.00 Uhr:
Ankommen, Begrüssen und Wiedersehen bei Kaffee, Tee und Teilchen

15.30 Uhr:
Thema: Organisationsaufstellung

18:30 Uhr: Abendessen

19:30 Uhr:
Kollegiale Beratung - Open Space - Design-Werkstatt

ca. 21.00 Uhr: Ende

anschl.: Ausklang im KSI-Treff

Ort:
Kath. Soziales Institut
Selhofer Str. 11
53604 Bad Honnef
www.ksi.de (Fahrtbeschreibung hier!)

Und:
Der Kostenbeitrag beträgt voraussichtlich 55 € (Umlage der Kosten: Tagungsort, Kaffee, Abendessen, Materialien, Referenten...) und ist am Veranstaltungstag direkt im Haus zu entrichten. Bei Abmeldungen nach dem Anmeldeschluss ist der volle Teilnahmebeitrag zu bezahlen.
 
Anmeldung bitte per E-Mail an
anmeldung(at)rheinisches-forum.de

Anmeldeschluss:
18. November 2016
Eine Anmeldung ist notwendig und verbindlich und erleichtert uns die Mühen der Organisation!

[Home] [Rhein.Forum] [Nächstes Forum!] [Termine] [Download] [Bilder] [Bücher] [Initiatoren] [Gästebuch] [Kontakt] [Impressum]