Herzliche Einladung zum nächsten Rheinischen Forum:

Freitag, 22. September 2017, 15.00 - 21.00 Uhr
 


Unser Thema im September...

10.000 selbstorganisierte Mitarbeitende, kein Chef und viel Vertrauen:
Eine Organisation der Gegenwart

Bijeenkomst (Zusammenkunft) mit Anja Stiel und Dr. Christian Kemper
 

Zum Thema:

Erst hörten wir Frederic Laloux über reinventing organizations sprechen.
Dann fuhr Anja Stiel zu einer mehrtägigen Lernreise in die Niederlande und sprach mit älteren Menschen, Krankenschwestern, Coaches und Jos de Blok, dem Gründer von buurtzorg. Und Christian Kemper widmete sich mehrere Tage den wissenschaftlichen Untersuchungen im persönlichen Austausch mit Prof. Shadra Nandram und Puneet Bindlish in Wien, die die Ansätze von buurtzorg und anderen Organisationen erforschten.

Inzwischen begleiten wir Organisationen auf ihrem Weg hin zu sinnstiftenden und selbstorganisierten Einrichtungen. Gerne berichten wir von den Grundsätzen von Selbststeuerung, der Rolle des Kaffees in selbstorganisierten Teams und der beeindruckenden Stimmung, die wir in den Tagen erleben konnten, erzählen von unseren Transfererfahrungen in unsere Begleitungskontexte und gehen in den Dialog mit Euch. Dabei ist viel Zeit für alle, miteinander im Gespräch zu sein, Ideen auszutauschen und Inspirationen sprühen zu lassen. Wir freuen uns darauf!

HERZLICHE EINLADUNG
 

Bijeenkomst (Zusammenkunft)

  • ...mit Anja Stiel und Dr. Christian Kemper

Gastgeber:

  • Dirk Waskönig


Ort, Zeiten, Ablauf:

15.00 Uhr:

Ankommen, Begrüssen und Wiedersehen bei Kaffee, Tee und Teilchen

15.30 Uhr:

...unser Thema:
10.000 selbstorganisierte Mitarbeitende, kein Chef und viel Vertrauen: eine Organisation der Gegenwart
Bijeenkomst (Zusammenkunft) mit Anja Stiel und Dr. Christian Kemper

dazwischen: Pause

18:30 Uhr:

Abendessen

19:30 Uhr:

Kollegiale Beratung - Open Space

21.00 Uhr:

Ende

anschl.: Ausklang im KSI, bei schönem Wetter auf der Dachterrasse mit weitem Blick über das Rheinlans

 

Ort: ACHTUNG: gleiche Institution, neuner Ort!
Katholisch-Soziales Institut
Bergstr. 26
53721 Siegburg
Tel: 02241 / 2517 - 0

Für die “Insider”: die normale Zufahrt zum KSI über die Bergstr. ist jetzt offen! 

Und:
Der Kostenbeitrag (Umlage der Kosten für Tagung und Verpflegung) beträgt 55 € (Tagungsort, Kaffee, Abendessen, Materialien...) und ist am Veranstaltungstag direkt im Haus zu entrichten. Bei Abmeldungen nach dem Anmeldeschluss ist der volle Teilnahmebeitrag zu bezahlen.
 

Anmeldung bitte per E-Mail an
anmeldung(at)rheinisches-forum.de

Anmeldeschluss:
15. September 2017
Eine Anmeldung ist notwendig und verbindlich und erleichtert uns die Mühen der Organisation!

[Home] [Rhein.Forum] [Nächstes Forum!] [Termine] [Download] [Bilder] [Bücher] [Initiatoren] [Gästebuch] [Kontakt] [Impressum]